Seitenueberschrift

In größeren Auflösungen sehen Sie hier den Nachrichten-Weltatlas. Bis zur Einführung des neuen Atlas wird dieser auf kleinen Geräten nicht unterstützt.

Tagesschau Nachrichten Weltatlas

Zur Karte von Marokko Zur Karte von Mali Zur Karte von Mauretanien Zur Karte von Libyen Zur Karte von Niger Zur Karte von Tunesien Zur Karte von Sahara Zur Karte von Europa Zur Karte von Europa Zur Karte von Europa
Algerien und Nachbarstaaten

Links zu den auf der Karte abgebildeten Ländern

Länder-Informationen

Algerien

[Quelle: Auswärtiges Amt]
LändernameDemokratische Volksrepublik Algerien (El-djumhuriya el-djazairiya ed dimukratiya esch-schabiya)
KlimaMittelmeerklima in der Küstenzone, sonst Wüstenklima
Lage1.200 km lange Mittelmeerküste, 6.000 km Grenze zu Tunesien, Libyen, Niger, Mali, Mauretanien, Westsahara und Marokko
Größe2,38 Mio. Quadratkilometer (7-fache Größe Deutschlands)
HauptstadtAlgier (über 3 Mio. Einwohner)
Bevölkerung37,1 Mio. Araber und Berber, Bevölkerungswachstum ca. 1,2% p.A. (rückläufig), 70% unter 30 Jahren (Deutschland: 33%)
LandesspracheArabisch, Mazirisch; Verkehrssprache auch Französisch
ReligionIslam, sunnitisch (Staatsreligion), unter 3% Christen
Nationaltag1. November (Beginn des Unabhängigkeitskampfes 1954)
Unabhängigkeit5. Juli 1962
RegierungsformRepublik
Parlamentzwei Kammern: Nationalversammlung und Senat
StaatsoberhauptAbdelaziz Bouteflika (seit 1999; am 9.04.2009 für 5 Amtsjahre wieder gewählt)
RegierungschefAhmed Ouyahia (seit dem 23.06.2008)
AußenministerMourad Medelci (seit 04.06.2007)
ParlamentspräsidentMohamed-Larbi Ould-Khelifa (FLN, seit 26.05.2012)
SenatspräsidentAbdelkader Bensalah (RND)
RegierungsparteienNationale Befreiungsfront - (Front de Libération Nationale - FLN, 208 Sitze), aus dem Befreiungskampf hervorgegangene ehemalige Einheitspartei

Nationale demokratische Sammlungsbewegung (Rassemblement National Démocratique - RND, 70 Sitze), dem Präsidenten nahe stehende republikanische Sammlungsbewegung
Opposition im Parlament:Unabhängige (33); PT - Parti des Travailleurs (26), trotzkistisch; RCD - Rassemblement pour la Culture et la Démocratie (19); FNA - Front National Algérien (15); MNND - Mouvement national pour la nature et le développement (7); MN - Mouvement Ennahda (5), islamistisch; MJD - Mouvement pour la jeunesse et la démocratie (5); ANR - Alliance nationale républicaine (4); MEN - Mouvement de l'Entente Nationale (4); PRA - Parti du renouveau algérien (4); MRN - Mouvement de la Réforme Nationale (El Islah) (3), islamistisch; MEI - Mouvement El Infitah (3); FNIC - Front national des indépendants pour la concorde (3); AHD 54 (2); MNE - Mouvement nationale d’espérance (2); RPR - Rassemblement patriotique républicain (2); RA - Rassemblement algérien (1); FND - Front national démocratique (1); MDS - Mouvement démocratique et social (1)
GewerkschaftenGewerkschaftsdachverband UGTA (Union Générale des Travailleurs Algériens) sowie unabhängige Einzelgewerkschaften
Verwaltungsstruktur48 Verwaltungsbezirke (Wilayate), aufgeteilt in 1541 Gemeinden
Mitgliedschaft in internationalen OrganisationenVereinte Nationen und ihre Sonderorganisationen, Weltbank, IWF (Internationaler Währungsfonds), AU (Afrikanische Union), Arabische Liga, OIC (Organisation der Islamischen Konferenz), OPEC (Organisation Erdöl exportierender Staaten), UMA (Union des Arabischen Maghreb), Union für den Mittelmeerraum (UfM)
Wichtigste MedienRadio und Fernsehen (nur staatlich): ENTV (Entreprise Nationale de la Télévision); ENRS (Entreprise Nationale de la Radio sonore);

Tageszeitungen (Auswahl): französisch: Le Quotidien d’Oran, Liberté, El Watan, L'Expression,, El Moudjahid, La Tribune, La Nouvelle République, Le Jeune Indépendant, Le Soir d´Algérie; arabisch: El Khabar, El Youm, El Ennahar, Echourouk El Yaoumi
Währung1 Euro entspricht (18.06.2012) etwa 98 algerischen Dinar (DZD)
Bruttoinlandsprodukt (BIP)2011: 206 Mrd. USD (IWF)





BIP pro Kopf2011: 5.100 USD (IWF)
Entwicklungsstandllt. Weltentwicklungsbericht 2011 des UNDP (Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen) steht Algerien unter 187 berücksichtigten Ländern auf Platz 96 (Deutschland steht an 9. Stelle)
StandJuni 2012
 
Weitere Informationen zu Algerien [Auswärtiges Amt]
 
 
 

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Nachrichten-Weltatlas? Dann schicken Sie uns einfach eine Mail: [weltatlas@tagesschau.de]

Darstellung: