Seitenueberschrift

In größeren Auflösungen sehen Sie hier den Nachrichten-Weltatlas. Bis zur Einführung des neuen Atlas wird dieser auf kleinen Geräten nicht unterstützt.

Tagesschau Nachrichten Weltatlas

Zur Karte von Mosambik Zur Karte von Sambia Zur Karte von Sdafrika Zur Karte von Namibia Zur Karte von Botswana
Simbabwe und Nachbarstaaten

Links zu den auf der Karte abgebildeten Ländern

Länder-Informationen

Simbabwe

[Quelle: Auswärtiges Amt]
Ländername:Republik Simbabwe / Republic of Zimbabwe
Klima:Größtenteils subtropisches Klima; Trockenzeit: Mai - Oktober
Lage:Binnenland im südlichen Afrika
Größe:390.580 qkm
Hauptstadt:Harare (1,45 Mio.)
Bevölkerung:ca. 11,75 Mio. Einwohner (Shona (>70%), Ndbele (<20%), Tonga, u.a. - ca. 3 Mio Einwohner sind im Ausland), ca. 33 Personen/qkm, Lebenserwartung: Männer 37, Frauen 34 Jahre (2005), Analphabetenrate: 30%
Landessprachen(n):Englisch, Shona, Ndebele
Religionen:50-60% christlich, daneben traditionelle afrikanische Religionen, kleine islamische und jüdische Gemeinden
Nationaltag:Unabhängigkeitstag: 18. April
Staats- / Regierungsform:Republik mit Präsidialverfassung
Staatsoberhaupt:The Hon. Robert Gabriel Mugabe (seit 31.12.1987)
Regierungschef:Premierminister Morgan Tsvangirai (seit 11.02.2009)
Vertreter:Stv. Premierminister Arthur Mutambara und stv. Premierministerin Thokozani Khupe
Außenminister:The Honorable Simbarashe Mumbengegwi
Parlament:210 Sitze - MDC-T: 99 Sitze, ZANU (PF): 97 Sitze, MDC-M: 10 Sitze, Unabhängige: 1 Sitz; 3 Sitze derzeit noch offen; letzte Wahl: 29. März 2008
Senat:ZANU (PF): 30 Sitze, MDC-T: 24 Sitze; MDC-M: 6 Sitze; 33 Senatorenposten werden direkt vom Staatspräsidenten vergeben, letzte Senatswahlen: 29.März 2008
Gewerkshaften:Einheitsdachverband ZCTU (Zimbabwe Congress of Trade Unions), daneben von ZANU PF gefördert Zimbabwe Federation of Trade Unions "ZFTU ")
Regierungsparteien:1. ZANU (PF)- Zimbabwe African National Union (Patriotic Front): als Zusammenschluss von ZANU und

ZAPU aus der Befreiungsbewegung hervorgegangen; Vorsitzender: Präsident Mugabe

2. MDC - Movement for Democratic Change: gegründet 1999; März 2006 Spaltung des MDC in

Tsvangirai-Flügel (Anti-Senats-Fraktion) und Mutambara-Flügel (Pro-Senats-Fraktion)
Verwaltungsstruktur:zentralistisch, gegliedert in 10 Provinzen (darunter die Städte Harare und Bulawayo)
Mitgliedschaft in internationalen Organisationen:
Vereinte Nationen und Sonderorganisationen (FAO, ILO, UNCTAD, UNDP, UNESCO, UNHCR, UPU, Weltbank, WIPO, WHO, IWF, WTO), AU (Afrikanische Union), AKP (Zusammenschluss der afrikanisch-karibisch-pazifischen Staaten), Cotonou (Partnerschaftsabkommen zwischen der Europäischen Union und den AKP-Ländern), Interpol, SADC (südafrikanische Entwicklungsgemeinschaft), COMESA (gemeinsamer Markt der ost- und südafrikanischen Staaten).
Wichtigste Medien:Radio, TV (staatlich): Zimbabwe Broadcasting Corporation (ZBC); Tageszeitungen (staatlich): The Herald, The Chronicle (Bulawayo), The Manica Post (Mutare); Wochenzeitungen (staatlich): The Sunday Mirror; Wochenzeitungen (privat): The Zimbabwe Independent, The Standard, The Financial Gazette, The Zimbabwean (in Großbritannien produziert). Pressefreiheit ist erheblich eingeschränkt: laut World Press Index von Reporter ohne Grenzen nimmt Simbabwe Platz 140 von 168 ein.
Bruttoinlandsprodukt (BIP):ca. 4,7 Mrd. USD (2007)
BIP/Kopf:ca. 450 USD (2007)
Reale Wachstumsrate des BIP in %:-6,1% (2007)
Inflationsrate:2% p.a. (März 2009, nach Abschaffung der Landeswährung und Einführung von US-$ und ZAF-Rand)
StandJanuar 2011
 
Weitere Informationen zu Simbabwe [Auswärtiges Amt]
 
 
 

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Nachrichten-Weltatlas? Dann schicken Sie uns einfach eine Mail: [weltatlas@tagesschau.de]

Darstellung: